Aktuelles aus Biberach – KW 9/2024

Sonntag, 3. März – Okuli (nach Psalm 25,15: „Meine Augen sehen stets auf den Herrn“)

„Wer seine Hand an den Pflug legt und sieht zurück, der ist nicht geschickt für das Reich Gottes.“ (Lukas 9,62)

 

Gottesdienst in Fürfeld (Ev. Kirche)

 

9.30 Uhr         Gottesdienst (Prädikant B. Philipp)

 

Gottesdienst in Kirchhausen (D-Bonhoeffer-Kirche)

 

10.30 Uhr          Gottesdienst (Prädikant B. Philipp)

 

                     In Biberach und Bonfeld finden keine Gottesdienste statt.

 

************************************************************

 

Gottesdienste am 10. März

 

9.30 Uhr          Biberach, Ev. Gemeindehaus (Dekan C. Baisch)

 

10.30 Uhr          Bonfeld, Ev. Kirche (Dekan C. Baisch)

 

11.00 Uhr          Kirchhausen, (D-Bonhoeffer-Kirche)

„Gottesdienst für kleine und große Leute“

 

                     In Fürfeld findet kein Gottesdienst statt.

 

**********************************************

 

Konfirmanden-Eltern-Abend

Am Montag, 11. März findet um 19.30 Uhr im Dachgeschoss des Evangelischen Gemeindehauses der Konfirmanden-Eltern-Abend zur Vorbereitung der Konfirmationen 2024 statt. Eingeladen sind Eltern und Konfirmandinnen und Konfirmanden.

 

Seniorennachmittag

am Donnerstag, 29. Februar um 14.30 Uhr im Ev. Gemeindehaus. Unser Thema: Fit im „Oberstübchen“. Frau Helga Gatling wird uns zeigen, wie wir unser Gedächtnis trainieren können. Gäste sind herzlich willkommen. Wenn Sie eine Fahrgelegenheit wünschen, melden Sie sich bitte unter Tel. 07066/6731 bei Familie Bareis.

Vorankündigung: Unser Besenausflug nach Dimbach findet am 25. April statt. Abfahrt 10.30 Uhr.

 

Ök. Gottesdienst zum Weltgebetstag 2024

am Freitag, 1. März um 19 Uhr in der Ev. Kirche…durch das Band des Friedens so lautet das Thema des Gottesdienstes, zu dem Frauen aus Palästina die Liturgie geschrieben haben.

(Näheres unter „Katholische und Evangelische Kirchengemeinde“)

 

Kirchenchor

Am Dienstag, 5. März um 19.30 Uhr im Ev. Gemeindehaus ist die nächste Probe des Kirchenchors.

 

Seniorengerechte Gymnastik

Am Mittwoch, 6. März um 8.30 bis 9.30 Uhr im Ev. Gemeindehaus in Biberach. Info und Anmeldung bei Grit Markel, Tel. 07066/917287

 

Kirchengemeinderatssitzung in Kirchhausen

am Mittwoch, 6. März um 19.30 Uhr in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche in Kirchhausen. Die Sitzung ist öffentlich.

 

Kochpiraten – für Kinder der Klassen 3 bis 5

Die Kochpiraten kochen wieder! Wir treffen uns am Samstag, 9. März von 11.00 bis 14.00 Uhr im Ev. Gemeindehaus (Jugendraum) in Biberach. Kosten: 6,00 Euro pro Kind. Mitbringen solltet ihr eine Kochschürze und Boxen für evtl. Reste. Bitte meldet euch bis zum 4. März bei Kochpiraten@ejbkbf.de an. Wir freuen uns auf euch! Euer Kochpiraten-Team

 

 

„Gottesdienst für kleine & große Leute“

für Kinder zwischen 0 und 6 Jahren und deren Familien

am Sonntag, 10. März 2024 um 11 Uhr in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche in Kirchhausen (Deutschritterstr. 24). – Thema: „Gott verwandelt“

– Eingeladen sind natürlich auch ältere Geschwister, Freunde, Eltern, Großeltern …..

Im Singen, Hören, Beten, Spielen, Basteln, Still-Werden, Sich-Bewegen geht es darum, gemeinsam einen möglichst kindgemäßen Zugang zur Botschaft von der Liebe Gottes zu entdecken.

Wer zum ersten Mal kommt: Bitte ein Foto des Kindes/der Kinder mitbringen!

– Es freut sich auf Euch/Sie das „Kleine Leute“-Team Sofia Hudemann, Lea-Marie Mvungi, Conny Prim, Sophie Wirag und Erhard Mayer. (Kontakt: 07066/2090904; erhard.mayer@ekbk.de)

 

Ökumenischer Seniorennachmittag ab 70 Jahren

am Sonntag, 10. März um 14.30 Uhr in der Böllingertalhalle in Biberach mit Axel Bayer.

(Näheres unter „Katholische und Evangelische Kirchengemeinde“)

 

Benefizkonzert mit Leintal Brass – Sonntag, 10. März, 18 Uhr, Kirche Fürfeld

Leintal Brass gibt ein Benefizkonzert in Fürfeld in der evangelischen Kirche. Auf dem Programm des Blechbläserensembles stehen Stücke der Romantik bis hin zu modernen Stücken zeitgenössischer Komponisten und eigenen Arrangements.

Das Ensemble interpretiert auf ihre unverwechselbare Art Titel aus Klassik, Rock, Pop, Gospel und Filmmusiken. Ein breites und interessantes Klangspektrum ergibt sich durch die Klänge der hohen Piccolo Trompete bis zur tiefen Tuba und vom weichen Flügelhorn bis zum strahlenden Trompetenklang. Mit ihrer Stimmenvielfalt und der Leidenschaft zur Musik verstehen es die Musiker ihre Zuhörer auf eine außergewöhnliche musikalische Reise mitzunehmen.

Der Eintritt ist frei. Der Spendenerlös wird für den Erhalt der Kirche in Fürfeld verwendet. Weitere Infos finden Sie unter www.leintal-brass.de

 

************************************************************

 

Katholische und Evangelische Kirchengemeinde

(Diese Überschrift bitte in gleicher Größe wie „Evangelische Kirchengemeinde“)

 

Weltgebetstag 2024

…durch das Band des Friedens so lautet das Thema des Gottesdienstes, zu dem Frauen aus Palästina die Liturgie geschrieben haben. Die Gottesdienstordnung ist vor dem 7. Oktober 2023, dem brutalen Angriff der Hamas und der sich daraus entwickelnden kriegerischen Auseinandersetzung entstanden. Sie kann keine aktuellen Bezüge enthalten. Einige Ergänzungen/ Aktualisierungen hat das WGT-Komitee vorgenommen. Brunhilde Raiser, die Vorsitzende des WGT, schreibt „Angesichts von Gewalt, Hass und Krieg in Israel und Palästina ist der Weltgebetstag mit seinem diesjährigen Motto aus dem Brief an die Gemeinde in Ephesus“…durch das Band des Friedens“ so wichtig wie nie zuvor.

 

Wann, wenn nicht jetzt sollten christliche Frauen und Männer aller Konfessionen sich weltweit zu Gottesdiensten und Gebet, zu Klage und Schweigen, zu inständigem Bitten um Frieden versammeln?

Rund um den Erdball gestalten Frauen am Freitag, den 1. März 2024 Gottesdienste zum Weltgebetstag. Sie alle sind dazu herzlich eingeladen.

 

Den Gottesdienst zum Weltgebetstag feiern wir am Freitag, 1. März 2024 um 19.00 Uhr in der Ev. Kirche Biberach.

 

Ökumenischer Seniorennachmittag ab 70 Jahren am 10. März

Liebe Seniorinnen und Senioren,

es ist lange her, dass wir Sie zu einem Ökumenischen Seniorennachmittag in die Böllingertalhalle eingeladen haben. Nun soll es aber endlich mal wieder so weit sein.

Die beiden Kirchengemeinden und der Krankenpflegeverein laden Sie – diesmal im Frühjahr – gemeinsam mit Ihrem Partner/Ihrer Partnerin herzlich zum Ökumenischen Seniorennachmittag ein, der am Sonntag, 10. März um 14.30 Uhr in der Böllingertalhalle in Biberach stattfindet.

Axel Bayer (Dipl.-Musiktherapeut) veranstaltet mit uns ein MitMachKonzert:

Am Brunnen vor dem Tore, Sah ein Knab ein Röslein stehen, Horch was kommt von draußen rein, Lilli Marlen, Rote Lippen soll man küssen. Ein Heller und ein Batzen u.v.m.

Die vielen Volkslieder, Schlager und auch klassischen Stücke beleben und begeistern vor allem das ältere Publikum und gipfeln häufig in einem Seniorenfest. Es wird kräftig mitgesungen, geklatscht und gelacht. So ist Zeit zum Genießen, Zuhören und Erinnern.

Die Konzerte leben von der Inspiration und den Ideen des Publikums, auf individuelle Wünsche wird gerne eingegangen. Das Programm ist auf das jeweilige Publikum zugeschnitten und jedes Konzert wird somit zu einem einmaligen Erlebnis. Wichtig sind vor allem der Spaß am Singen und der Musik, die Freude an der Gemeinschaft und am kulturellen Austausch.

Unterbrochen werden die Lieder durch Geschichten und Gedichte.

 

– Für das leibliche Wohl sorgen wir mit Kaffee und Hefezopf, mit Wein, alkoholfreien Kaltgetränken und (Butter-)Brezeln.

– Wir würden uns freuen, wenn Sie recht zahlreich unserer Einladung folgen würden und freuen uns auf einen fröhlichen Frühlingsnachmittag mit Ihnen.

 

************************************************************

 

  Ev. Krankenpflegeverein Biberach

 

Unsere Sprechzeiten in der Station, Keltergasse 8

Jeden Donnerstag von 10 – 12 Uhr           Frau Ritter, Nachbarschaftshilfe Biberach,

Betreuungsgruppe „Herzenssache“

Jeden Montag von 9 – 12 Uhr                    Frau Roth, Besuchsdienst „Die Zeitschenker“

 

Ihre Ansprechpartnerinnen:

–  Frau Angelika Ritter            Tel: 9125687 (Nachbarschaftshilfe, Betreuungsgruppe „Herzenssache“)

–  Frau Ingrid Mayer               Tel: 9006830 (Verein)

–  Frau Juliane Roth               Tel: 0176-676 429 50 (Besuchsdienst „Die Zeitschenker“)

–  Diakoniestation                   Tel: 7925

 

************************************************************